Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Sprache wählen

Lehrstuhl für Technologien und Management der Digitalen Transformation


Herr Univ.-Prof. Dr.-Ing. Tobias Meisen

Kontakt

Robert Maack, M.Sc.

Lehrstuhl für Technologien und Management der Digitalen Transformation

Büro: FZ.01.06
Tel.:   +49 202 439 1726
Email: robert.maack{at}uni-wuppertal.de

Externe Profile

  

Robert Maack, M.Sc.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Forschungsinteressen:

  • Digital Image Processing
  • Machine Learning
  • Artificial Intelligence in Smart Manufacturing and Process Scheduling

Biographie

Robert Maack ist seit September 2019 als wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand am Lehrstuhl für Technologien und Management der Digitalen Transformation an der Bergischen Universität Wuppertal tätig.

Herr Maack studierte Elektrotechnik und Informationstechnik an der Ruhr-Universität Bochum. Als Vertiefung bewegte er sich im Bereich eingebetteter Systeme mit Fokus auf Algorithmenoptimierung für Multicore-Architekturen und FPGAs. In seiner Masterarbeit beschäftigte er sich mit Hardware Reverse Engineering von IC-Schaltungen mittels digitaler Bildverarbeitung und Machine Learning.

Publikationen

Referenzen
Robert F. Maack; Hasan Tercan; Alexia F. Solvay; Maximilian Mieth; Tobias Meisen
Fault Detection in Railway Switches using Deformable Convolutional Neural Networks
2021 IEEE 19th International Conference on Industrial Informatics (INDIN) , Seite 1--6.
Herausgeber: IEEE,
2021
ISBN: 978-1-7281-4395-8

Schlüsselwörter: research-industrial-deep-learning

Total:
1
Export als:
BibTeX, XML