Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Sprache wählen

Lehrstuhl für Technologien und Management der Digitalen Transformation


Herr Univ.-Prof. Dr.-Ing. Tobias Meisen

Kontakt

André Pomp, M.Sc.

Lehrstuhl für Technologien und Management der Digitalen Transformation

Büro: FZ.01.21
Tel.:   +49 202 439 1735
Mobil: 0151 62987881
Email: pomp{at}uni-wuppertal.de

Externe Profile

  

Dr.-Ing. André Pomp

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Leiter des Forschungsbereichs "Semantic Systems Engineering".

Forschungsinteressen:

  • Semantic Interoperability
  • Knowledge Graphs
  • Natural Language Processing
  • Information Extraction
  • Deep and Machine Learning 

Biographie

Dr. André Pomp ist seit September 2019 als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Technologien und Management der Digitalen Transformation an der Bergischen Universität Wuppertal tätig. 

Seine Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen der semantischen Datenintegration auf Basis von flexiblen und erweiterbaren Wissensgraphen, der Datenanalyse und des maschinellen Lernens, des Industrial Natural Language Processings, der Industrial Information Extraction sowie der Konstruktion von modernen Softwarearchitekturen in verschiedenen Domänen.

Herr Dr. Pomp studierte Informatik mit Nebenfach Betriebswirtschaftslehre an der RWTH Aachen. Vertiefungsgebiete des Studiums waren Verteilte Systeme, Kommunikationstechnologien, IT Sicherheit und Data Mining. Von Januar 2015 bis August 2019 war Herr Dr. Pomp wissenschaftlicher Mitarbeiter & Doktorand am Cybernetics Lab IMA & IfU der RWTH Aachen University. Dort übernahm er im April 2018 die Leitung der Forschungsgruppe Cognitive Computing & eHealth. Im Juni 2020 promovierte er ebendort zum Thema „Bottom-up Knowledge Graph-based Data Management“.   

In den letzten Jahren führte Herr Dr. Pomp zahlreiche Forschungs- und Entwicklungsprojekte in den Bereichen Logistik und Mobilität, Smart City, Telekommunikation und Produktion durch. Hierbei beschäftigte er sich insbesondere mit dem Aufbau geeigneter Integrationsarchitekturen sowie dem Einsatz maschineller Lernverfahren.  

Publikationen

Referenzen
Marc Haßler; Andreas Burgdorf; André Pomp; Christian Kohlschein; Christina Busing; Stephan Jonas
A Holistic System for Pre-clinical Diagnosis of Sleep Disorders in the Home Environment
2019 IEEE International Conference on E-health Networking, Application & Services (HealthCom) , Seite 1--4.
Herausgeber: IEEE,
2019
ISBN: 978-1-7281-0402-7
Robert Jungnickel; André Pomp; Andreas Kirmse; Xiang LI; Vladimir Samsonov; Tobias Meisen
Evaluation and Comparison of Cross-lingual Text Processing Pipelines
2019 IEEE Symposium Series on Computational Intelligence (SSCI) , Seite 417--425.
2019
Andreas Kirmse; Vadim Kraus; Tristan Langer; André Pomp; Tobias Meisen
How To RAMI 4.0: Towards An Agent-based Information Management Architecture
2019 International Conference on High Performance Computing Simulation (HPCS) , Seite 961--968.
2019

Schlüsselwörter: research-semantic-systems

Alexander Paulus; André Pomp; Lucian Poth; Johannes Lipp; Tobias Meisen
Recommending Semantic Concepts for Improving the Process of Semantic Modeling
Hammoudi, Slimane and Smialek, Michal and Camp, Olivier and Filipe, Joaquim, Autoren, Enterprise Information Systems , Seite 350--369.
Herausgeber: Springer International Publishing, Cham
2019
ISBN: 978-3-030-26169-6

Schlüsselwörter: kgbdm;research-semantic-systems

André Pomp; Johannes Lipp; Tobias Meisen
You are Missing a Concept! Enhancing Ontology-Based Data Access with Evolving Ontologies
2019 IEEE 13th International Conference on Semantic Computing (ICSC) , Seite 98--105.
2019

Schlüsselwörter: kgbdm;research-semantic-systems

Seite:  
Zurück | 1, 2, 3, 4, 5, 6 | Weiter
Total:
27
Export als:
BibTeX, XML