Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Lehrstuhl für Technologien und Management der Digitalen Transformation


Herr Univ.-Prof. Dr.-Ing. Tobias Meisen

Aktuelles

  • Digitale Assistenz als Inklusionsmotor? RegHUB – Smart Social Solutions auf der Wissensoffensive in Bottrop
    Wie und ob digitale Assistenzsysteme dazu beitragen, dass Menschen mit kognitiven Einschränkungen... [mehr]
  • Vortrag von Prof. Dr.-Ing. Tobias Meisen beim AKIS-Seminar
    Spätestens seit den Erfolgen von AlphaGo und seinem Nachfolger AlphaZero hat das Lernparadigma... [mehr]
  • camo.event: Automatisierte Mobilität in Kommunen gestalten
    Es ist wieder soweit! Am 09.12.2021 richtet das Centrum für automatisierte Mobilität (camo.nrw)... [mehr]
  • Prof. Dr.-Ing. Tobias Meisen: Interview im Livestream auf Recruiting-Plattform Talentine
    Lehrstuhlinhaber Prof. Dr.-Ing. Tobias Meisen ist Speaker in der ersten Videoshow vom Digital Impact... [mehr]
  • Themenheft zur Künstlichen Intelligenz in der automatisierten Mobilität erschienen
    Individualverkehr, öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV) und der Logistikverkehr werden durch den... [mehr]
zum Archiv ->

Vortrag von Prof. Dr.-Ing. Tobias Meisen beim AKIS-Seminar

Spätestens seit den Erfolgen von AlphaGo und seinem Nachfolger AlphaZero hat das Lernparadigma Reinforcement Learning seinen Platz in den Lehrbüchern sicher.

Prof. Dr.-Ing. Tobias Meisen wirft im Rahmen seines Vortrags beim AKIS-Seminar der Hochschule Bochum zunächst einen Blick auf die Grundlagen des Deep Reinforcement Learnings (DRL). Anschließend stellt er aktuelle Meilensteine aus dem DRL vor und lädt zur Diskussion ein.

  • Ort: H2, am Campus in Heiligenhaus
  • Zeit: Mo, 22.November 2021, um 16.15 Uhr

Im WS 2021/22 findet zum ersten Mal das AKIS-Seminar des Interdisziplinären Instituts für Angewandte KI, Maschinelles Lernen und Data Science der Hochschule Bochum (AKIS) als übergreifende Lehrveranstaltung statt. Im Rahmen des Seminars tragen unterschiedliche Expert*innen aus den Bereichen AI, Maschinelles Lernen und Data Science und deren Anwendung vor. Interessierte Gäste aus allen Fachbereichen sind im Seminar mehr als willkommen!