Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Lehrstuhl für Technologien und Management der Digitalen Transformation


Herr Univ.-Prof. Dr.-Ing. Tobias Meisen

Aktuelles

  • Forschungsprojekt mit Breinify: Was möchte der Kunde in Zukunft kaufen?
    Im Projekt untersuchen wir mit Hilfe von KI, was eine gute Empfehlung ausmacht? [mehr]
  • Neues Software-Framework Karolos: Steuerung von Robotern mit KI
    Das Training von Reinforcement Learning Agenten für Robotik leicht gemacht. [mehr]
  • Themenwoche Industrial Transfer Learning: Eine Videostory über Christian Bitter
    In unserer ersten Videostory stellen wir Euch Christian Bitter, Wissenschaftlicher Mitarbeiter am... [mehr]
  • Themenwoche: Industrial Transfer Learning
    Ihr seid herzlich eingeladen, unsere Forschungsgruppe ITL kennenzulernen. ITL steht für Industrial... [mehr]
  • Virtuelle Pinnwand als Ideen-Treffpunkt
    Haben Sie Lust, gute Ideen in smarte Mobilitätskonzepte umzuwandeln? Dann schließen Sie sich unserer... [mehr]
zum Archiv ->

Neues Software-Framework Karolos: Steuerung von Robotern mit KI

Das Training von Reinforcement Learning Agenten für Robotik leicht gemacht.

Das Training von Robotern ist eine der größten Herausforderungen in der KI-Entwicklung. Daher trainiert man  Agenten zunächst in Simulationen, um sie dann in die Realität zu übertragen – mit Sim2Real.

Christian Bitter aus unserer Forschungsgruppe Industrial Transfer Learning (ITL) hat ein solches Software-Framework names Karolos entwickelt, das bei der Simulation von Robotern und dem Training von intelligenten KI-Agenten mittels Reinforcement Learning unterstützt.

Schaut doch mal hier auf unserem Youtube-Kanal.

Weitere Informationen zuKarolos findet ihr in der Dokumentation. Darüber hinaus wird der Quellcode über unser Github-Account zur Verfügung gestellt (siehe hier).