Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Lehrstuhl für Technologien und Management der Digitalen Transformation


Herr Univ.-Prof. Dr.-Ing. Tobias Meisen

Aktuelles

  • Forschungsprojekt mit Breinify: Was möchte der Kunde in Zukunft kaufen?
    Im Projekt untersuchen wir mit Hilfe von KI, was eine gute Empfehlung ausmacht? [mehr]
  • Neues Software-Framework Karolos: Steuerung von Robotern mit KI
    Das Training von Reinforcement Learning Agenten für Robotik leicht gemacht. [mehr]
  • Themenwoche Industrial Transfer Learning: Eine Videostory über Christian Bitter
    In unserer ersten Videostory stellen wir Euch Christian Bitter, Wissenschaftlicher Mitarbeiter am... [mehr]
  • Themenwoche: Industrial Transfer Learning
    Ihr seid herzlich eingeladen, unsere Forschungsgruppe ITL kennenzulernen. ITL steht für Industrial... [mehr]
  • Virtuelle Pinnwand als Ideen-Treffpunkt
    Haben Sie Lust, gute Ideen in smarte Mobilitätskonzepte umzuwandeln? Dann schließen Sie sich unserer... [mehr]
zum Archiv ->

Wirtschaft meets Wissenschaft im neuen CoWorkingLab

Coworkingspaces als vollausgestattete Workspaces sind bekannt.

An der Bergischen Universität Wuppertal ist nun in Zusammenarbeit mit dem Verband Druck & Medien Nord-West (VDMNW) ein außergewöhnliches CoWorkingLab entstanden: Ein Raum für Forschungs- & Unternehmensprojekte.

 

Wirtschaft meets Wissenschaft, in diesem „Labor für Innovationen kommen Unternehmer mit Wissenschaftlern und Studierenden zusammen und können konkrete Projektideen in interdisziplinären Teams umzusetzen“, beschreibt Mit-Initiator Ulrich Wolzenburg vom Institut für Systemforschung der Informations-, Kommunikations- und Medientechnologie SIKoM an der Bergischen Universität Wuppertal die Kernidee.

Mit dem CoWorkingLab auf dem CampusFreudenberg wurde ein Raum für physische als auch virtuelle Interaktion geschaffen. Gemeinsam mit dem Partnerstandort in Lünen ergeben sich somit vielfältige Möglichkeiten der kollaborativen Zusammenarbeit, insbesondere für Unternehmen der Druck- und Medienwirtschaft. Das CoWorkingLab wird am 25.Februar 2021 online eröffnet. Wir freuen uns, dass sich Prof. Dr.-Ing. Anton Kummert, Dekan der Fakultät für Elektrotechnik, Informationstechnik und Medientechnik, sowie Medienökonom und Innovationsforscher Prof. Dr. rer. oec. Heinz-Reiner Treichel dazu schalten.