Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Lehrstuhl für Technologien und Management der Digitalen Transformation


Herr Univ.-Prof. Dr.-Ing. Tobias Meisen

Aktuelles

  • Stadt, Land, Smart: Forschungsprojekt Bergisch.Smart_Mobility schafft Datenmarktplatz
    In einer Smart City wird die massenhafte Sammlung von digitalen Informationen aus einer Vielzahl von... [mehr]
  • Grundzüge der technischen Informatik
    Wie ist die Hardware von Rechnern aufgebaut? Was sind logische Schaltungen und wie funktioniert das... [mehr]
  • Selected Topics in Data Science
    Countdown für SELECTED TOPICS in Data Science: Gemeinsam mit dem Lehrstuhl für Data & Knowledge... [mehr]
  • Deep Learning: Was macht Systeme lernfähig?
    Heute stellen wir Euch unsere Vorlesung Deep Learning vor, ein Teilgebiet des maschinellen Lernens. [mehr]
  • Neuer Service: Wissenswertes & Tags zu unseren Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2021
    Uni@Home startet: Offizieller Kick-Off ins Sommersemester 2021 ist am 12.April, wir wollen Euch... [mehr]
zum Archiv ->

Innovations- und Informationsplattform zu "Rethinking Mobility" geht online

Jetzt anmelden und Teil des „Rethinking Mobility“ - Netzwerkes im Bergischen Städtedreieck werden!

Die digitale Plattform des Teilprojekts „Rethinking Mobility“ von Bergisch.Smart_Mobility ist online. Ganz nach dem zentralen Motto des Gesamtprojekts: „Künstliche Intelligenz als Enabler der Mobilität von Morgen“ finden Sie unter www.rethinking-mobility.de interessante News, Best Practices und Informationen zu den Themen Mobilität und Künstliche Intelligenz. Neben analogen Beteiligungs- und Informationsangeboten des Teilprojektes wird über die digitale Plattform Wissenswertes zu dem, was in Deutschland und Anderswo passiert, verständlich aufbereitet, um aufzuklären aber auch Denkanregungen und Impulse für das Bergische Städtedreieck zu schaffen. 

Wenn Sie darüber hinaus Lust, Ideen oder Ressourcen haben, smarte Mobilitätskonzepte zu entwickeln und umzusetzen, werden Sie Mitglied und schließen Sie sich dem offenen Innovationsnetzwerk an.